Lausitzer Golfclub

Am 30. Juni 1995 wurde ein Golfverein gegründet. Als Zweck des Vereins wurde die Erstellung und Betreibung eines Golfplatzes auf einem ca. 111 ha großen Gelände zwischen den Ortsteilen Drieschnitz, Kahsel und Vorwerk festgelegt. Mit einem Betrag von ca. 230.000 DM ist es gelungen, einen kleinen Golfplatz von ca. 2.000 m Länge mit neun Löchern (6 mal Par 3, 3 mal Par 4), kleinen Abschlägen und naturbelassenen Grüns zu bauen. Diese Anlage wurde am 7. Juni 1997 in Betrieb genommen. Im Jahr 2000 nahmen wir einen vom Golfplatzarchitekten Thomas Himmel geplanten Platz in Betrieb, der mit einer Länge von ca. 6.300 m für Herren und 5.400 m für Damen internationalen Standart aufweist.

Lausitzer Golfclub e.V.
Drieschnitz – Kahsel
Am Golfplatz 3
03058 Neuhausen/Spree
Tel. Clubhaus 035605 – 42332
info@lausitzer-golfclub.de
www.lausitzer-golfclub.de